Hort "Grüner Baum Am Wall"

Allgemeines

Der Hort ist eine Einrichtung des 1982 aus einer Elterninitiative gegründeten Vereins "Kinderzukunft Grüner Baum". Der Hort, der sich zunächst einmal an der Grundschule Herrentor befand, ist gemeinsam mit der Grundschule im Sommer 2015 ins neue Schulgebäude gezogen.

 

Der Hort

Der Hort "Grüner Baum am Wall" befindet sich in dem Gebäude der Grundschule am Wall, welche seit September 2015 eine offene Ganztagsschule ist. Da die Grundschule an den Tagen "Montag, Dienstag und Donnerstag" ein Ganztagsangebot mit Lernzeiten und Arbeitsgemeinschaften anbietet, beginnt die reine Hortzeit an diesen Tagen um 15:15 Uhr. Somit können die Linder das Ganztagsangebot der Schule nutzen und im Anschluss den Hort besuchen.

Der Hort besteht aus zwei Gruppen, in denen 40 Kinder betreut werden können.

 

Elternarbeit

Die Elternarbeit ist für uns ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Gemeinsam mit den Eltern tauschen wir uns in regelmäßigen Elterngesprächen über die Entwicklung und Bedürfnisse des Kindes aus. Denn nur, wenn wir mit den Eltern zusammen arbeiten, können wir den Kindern eine ganzheitliche Unterstützung bieten.

 

Betreuungszeiten

Montags, Dienstags und Donnerstags: 15:15 Uhr bis 17:15 Uhr

Mittwochs/Freitags: 13:30 Uhr bis 17:15Uhr

 

Ferienbetreuung

In den Ferien bieten wir folgende Betreuung an:

In den Oster- und Herbstferien sind wir von 8:00 Uhr bis 17:15 Uhr da, in den Sommerferien bieten wir eine ganztägige Betreuung für drei Wochen an.

Anprechpartner:

Birgit Schwarzenberg

Hort Grüner Baum am Wall
Johanniter Unfallhilfe e.V.

Bollwerkstraße 59

26725 Emden

04921-872416

 

Erzieher:

  • Frau Schwarzenberg (Hortleitung)
  • Frau Behrens
  • Frau Söhrich
  • Herr Vollbrecht


Startseite            Kontakt